2.png
3.png
4.png

Laboruntersuchungen

Bist du dir unsicher, ob deine Tiere Probleme mit Magen-Darm-Parasiten haben oder willst einfach wissen ob die Tiere in deiner Gruppe belastet sind?

Ab sofort hast du die Möglichkeit mir Sammelkotproben zur Laboruntersuchung auf Parasiten einzuschicken. 

Dabei kannst du wählen ob du nur auf einen Wurmbefall oder nur auf die Kokzidienbelastung untersuchen lassen möchtest oder ob ein ganzer Magen-Darm-Parasiten Check durchgeführt werden soll. 

Anschließend weisst du genau, ob und welche Parasiten Probleme bereiten und kannst das richtige Mittel einsetzen. Ein riesiger Vorteil: So vermeidest du die Bildung von Resistenzen der Antiparasitika durch einen ungezielten Einsatz und erhöhst die Wahrscheinlichkeit, dass die verwendeten Mittel auch wirken. 

Ich empfehle 2-3x im Jahr einen Parasitencheck durchzuführen, so dass man gezielt und frühzeitig eine Parasitenbehandlung durchführen kann und Symptome in vielen Fällen erst gar nicht auftreten.

Klicke auf das jeweilige Bild wenn du eine Sammelkotprobe ins Labor einschicken möchtest:

2.png
3.png
4.png

Wann ist eine Laboruntersuchung auf Parasiten sinnvoll?

  • wenn du Würmer im Kot gesehen hast und nicht weisst welche es sind

  • wenn deine Hühner immer wieder mal Durchfall haben und du nicht weisst warum

  • wenn du wissen willst wie der aktuelle Parasitenstatus bei deinen Tieren ist, so dass du rechtzeitig eingreifen kannst bevor die Hühner krank werden 

 So funktioniert´s ...

 

1

Du wählst eine Untersuchung aus und gibst sie in Auftrag

 

2

Anschließend erhältst du eine E-Mail mit einem Link zum Einsendeformular. Das füllst du aus und nimmst entsprechend der Anleitung auf dem Formular die Sammelkotprobe.

3

Du verpackst die Probe zusammen mit dem ausgefüllten Einsendeformular und sendest sie direkt ans Labor.

4

Das Ergebnis erhältst du spätestens nach 48 Stunden direkt per E-Mail

Klicke auf das jeweilige Bild wenn du eine Sammelkotprobe von deinen Tieren einschicken möchtest:

2.png
3.png
4.png